• Foto: JOKA / W. & L. Jordan GmbH
  • Telefon
    08104 / 66 99 66

    Kork – elastische Belege

     

    Kork wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen. Das Naturprodukt Kork wird bei der Linoleum- u. Korkment-Produktion (Unterlage) seit über 100 Jahren eingesetzt.

     

    Immer häufiger wird er aber als Bodenbelag eingesetzt, da er aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird. Kork ist ein umweltfreundlicher Bodenbelag.

     

    Mit dem neuen Prospekt von SAMOA können Sie die Vorteile von Kork genießen und dabei die Ästhetik sowie Design von Holz- oder Steinböden genießen.

     

    Mit dem KWG Bodenplaner können Sie sich im Voraus über Ihren Wunsch Kork Boden informieren und wir verlegen ihn dann für Sie.

     

    Kork Fußboden München

     

     

     

    weitere Materialien:

    elastische Böden:

    Parkett   ▪   Dielen   ▪   Laminat   ▪   Teppich  ▪  Leder  ▪  Bambus

    Design  ▪  Linoleum  ▪  Kautschuk  ▪  Kork  ▪  PVC

     

    Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an - 08104/66 99 66